0

Die Technologie des Razer Iskur

GAMING-PERFORMANCE STARTET MIT EINER GUTEN KÖRPERHALTUNG

Die ergonomische Lordosenstütze des Razer Iskur sorgt für eine gesunde Körperhaltung und gibt dir stets einen festen Halt — ein ausgeklügeltes Design, das deine Wirbelsäule so stützt, wie es feste Rückenlehnen und Polster in Einheitsgrößen niemals könnten.
Bis zu 26° ausfahrbar
Optimaler Kontakt zur Wirbelsäule in jeder Sitzposition
Schluss mit falscher Körperhaltung und Rückenschmerzen

RAZER ISKUR LORDOSENSTÜTZE VS. ANDERE GAMING-STÜHLE

STÜTZKISSEN

Moderate
nicht anpassbare Unterstützung

INTEGRIERTE LORDOSENSTÜTZE

Minimale
anpassbare Unterstützung

RAZER ISKUR LORDOSENSTÜTZE

Komplett
individuelle Unterstützung

FÜR DIE IDEALE HALTUNG BEIM GAMING

Sobald du die Lordosenstütze fixiert hast, kannst du dich ans Feintuning machen und deine Haltung durch Anpassen der Höhe, der Rückenlehne und der Armlehnen deines Razer Iskur optimieren. Das hat drei entscheidende Vorteile:

KONSISTENTE AUSFÜHRUNG

... denn du kannst bequem über längere Zeiträume in der gleichen Position sitzen

MAXIMALE REAKTIONSGESCHWINDIGKEIT

... denn deine Arme sind ideal für Maus und Tastatur positioniert

LÄNGERE PERFORMANCE AUF SPITZENNIVEAU

... denn durch eine optimale Körperhaltung ermüdest du nicht so schnell
1) KOPF
An eine Kopfstütze gelehnt, die Ohren direkt über den Schultern.

2) HALS
Neutrale Position (d. h. weder nach vorne noch nach hinten gelehnt).

3) SCHULTERN & KREUZ
An die Rückenlehne gelehnt, Schulterblätter zusammen und in natürlicher Sitzposition.

4) ARME & ELLENBOGEN
Unterarme auf den Armlehnen, Ellenbogen in einem Winkel von 90° – 100°.

5) UNTERER RÜCKEN
Der untere Rücken ist bequem gegen die Lordosenstütze gelehnt, während der Körper aufrecht oder leicht nach hinten gelehnt ist.

6) BEINE & KNIE
Die Füße ruhen flach auf dem Boden, die Waden im rechten Winkel zur Sitzfläche, die Knie in einem Winkel von 90° gebeugt.
[object Object]

Die Lordosenstütze korrigiert meine Haltung – ohne Aufwand oder Stress.

- Loda
[object Object]

Ich fühle mich nach einer stundenlangen Session auf dem Razer Iskur viel besser.

- Nikobaby
[object Object]

Sobald die Lordosenstütze eingestellt ist, kann ich mich einfach hinsetzen, loszocken und brauche mir keine Gedanken über meine Haltung machen.

- s4

BESTE ERGONOMIE

DAS GEHEIMNIS SEINER STÄRKE

Der Razer Iskur ist für ein Gewicht von bis zu 136 kg ausgelegt, was vor allem auf drei Aspekte der Konstruktion zurückzuführen ist:

Stahlrahmengestell für ein solides Grundgerüst


Verstärkter Lordosenstützenrahmen für noch mehr Tragfähigkeit


Stahlverstärkter Radstern für höchste Stabilität

4-FACH VERSTELLBARE ARMLEHNEN

OBEN & UNTEN

VOR- & RÜCKWÄRTS

LINKS & RECHTS

INNEN & AUSSEN

ROBUSTE VERARBEITUNG

Die überlegene Verarbeitung des Razer Iskur erkennst du an seinen weltweit anerkannten Zertifizierungen und Standards — das Ergebnis intensiver Tests.

VERSCHLEISSTESTS FÜR MEHRLAGIGES KUNSTLEDER UND NÄHTE

Da du Tag für Tag stundenlang darauf sitzen wirst, haben wir eine ganze Reihe von Test-Szenarien durchgeführt, um sicher zu gehen, dass sich das weiche Material nicht mit der Zeit abschält oder ausleiert und das Füllmaterial sich nicht lockert oder durch den ständigen Druck auseinanderfällt.

>22 kg

Dehnungsfestigkeit Zugfestigkeit

>13 kg

Nahtfestigkeit Zugfestigkeit

>2,7 kg

Reißfestigkeit Zugfestigkeit

STUHLGESTELL-TESTS

Die stahlverstärkten Komponenten können beim Bewegen jeden unbeabsichtigten Kontakt mit anderen Möbeln sowie Schnitte oder Kratzer aushalten, und sie sind rostfrei, was gerade in feuchten Umgebungen und bei verschütteten Getränken von Vorteil ist.

24-Stunden-Korrosionstest im 1-%-Salznebel

Farbbeschichtungstest

GEWICHTSTESTS

Ob du nun aufrecht beim Gaming sitzt oder dich zurücklehnst, um einen Film zu genießen, der Razer Iskur bietet dir sicheren, gut ausbalancierten Halt und ein Höchstmaß an Stabilität. ganz gleich, wie du gerade auf ihm sitzt.

34 kg

Stoßkraft Stabilitätstest der Lordosenstütze

102 kg

Rückenlehne Belastungstest

136 kg

Testgewicht Falltest

130 kg

Stabilitätstest Zurücklehnen

TOLERANZTESTS

Ab Werk dafür gemacht, Kippeln, Drehen, Aufstehen und wieder Hinsetzen über Jahre auszuhalten.

120.000 Drehungen


300.000 Kippvorgänge


106 kg

Armlehnen-Test vertikal

68 kg

Armlehnen-Test horizontal